Crefopay

Willkommen bei Creditreform Göttingen!

Seit der Gründung im Jahr 1879 ist unser Ziel der Schutz vor Forderungsausfällen, die Liquidität vernichten und den Fortbestand von Unternehmen gefährden. Dieser Maxime sind alle Lösungen und Angebote von Creditreform verpflichtet. 

englische Website

Creditreform hat den SchuldnerAtlas 2016 veröffentlicht

Überschuldung steigt spürbar - vor allem "harte" Überschuldung nimmt 2016 weiter zu

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist 2016 zum dritten Mal in Folge, und deutlicher als erwartet, angestiegen. Zum Stichtag 1. Oktober 2016 wurde für die gesamte Bundesrepublik eine Überschuldungsquote von 10,06 Prozent gemessen. Damit sind über 6,8 Millionen Bürger über 18 Jahre überschuldet und weisen nachhaltige Zahlungsstörungen auf.

Lesen Sie die vollständige Analyse zum SchuldnerAtlas 2016.
Ergänzt wird diese Analyse um eine interaktive Karte zum bundesweiten SchuldnerAtlas 2016.

Zusätzlich zu der Analyse der bundesweiten Kennzahlen und Trends bieten wir Ihnen zudem eine Interaktive Karte zum SchuldnerAtlas 2016 für den Raum Göttingen an.

Der neue Inkasso Außendienst von Creditreform Göttingen

Bei der Auswahl des Inkassopartners spielen reibungslose technische Prozesse eine wichtige Rolle. Erfolgreiches Inkasso basiert aber ebenso auf der gezielten persönlichen Ansprache eines einzelnen Schuldners. Creditreform Göttingen bietet Mitgliedern nach ergebnislosen Bemühungen der außergerichtlichen Forderungsbeitreibung ab sofort die Möglichkeit, den neuen Creditreform Inkasso-Außendienst zu beauftragen.  Mehr...

  

Der jährlich von Creditreform herausgebrachte Schuldneratlas für Privatpersonen stößt allgemein auf ein sehr großes Interesse. Daher erstellt Creditreform, in Zusammenarbeit mit dem eigenen Tochterunternehmen microm, in diesem Jahr zum ersten Mal einen Bonitätsatlas für deutsche Unternehmen anhand des Creditreform Bonitätsindex.   Mehr dazu...

Warum entscheiden sich viele Unternehmer für Creditreform?

Seit über 135 Jahren ist Creditreform auf dem deutschen Markt für Wirtschaftsinformationen aktiv.

Dabei stehen wir seit jeher in engem Kontakt zur lokalen Wirtschaft und unterstützen bei der Vermeidung von Forderungsausfällen und der Verbesserung der eigenen Liquidität.

Warum ist Creditreform aktueller?

Creditreform ist elektronisch an die amtlichen Register angebunden. Jeden Tag erhalten wir so die aktuellen Meldungen und Veränderungen. 

Auswertungen des Debitorenregisters sowie negative Zahlungserfahrungen aus dem Creditreform eigenen Inkasso fließen ebenso direkt in unsere Wirtschaftsinformationen mit ein.

Mitglieder Logo Creditreform Gießen

Machen Sie kein Geheimnis daraus.

Die Creditreform-Mitgliedschaft hat positive Signalwirkung auf Geschäftspartner. Die Mitgliedschaft bei Creditreform signalisiert , dass Sie sich mit Bonitätsprüfung, Kredit- und Forderungsmanagement auseinandersetzen. mehr...

Kontakt

Crefo Factoring kontaktieren!

Creditreform Göttingen

Telefon:   05 51 / 4 99 02-0
Fax:          05 51 / 4 99 02-40
Email:       info@goettingen.creditreform.de

Aktuelles

Die halbjährliche Auswertung des Creditreform Debitorenregisters Deutschland für das 2. Halbjahr 2016 zeigt eine Ausweitung der Forderungslaufzeiten. Im Durchschnitt mussten Lieferanten und Leistungserbringer 42,29 Tage Geduld aufbringen, bis Rechnungen bezahlt wurden (2. Halbjahr 2015: 40,78 Tage). mehr...

Die neue Studie zu Unternehmensgründungen im Marktsegment "Erneuerbare Energienutzung" belegt eine hohe Gründungsdynamik: Die Zahl der Gründungen hat sich in den Jahren 2003 bis 2010 nahezu verdreifacht. mehr...

Für Deutschlands Mittelstand stehen die "Konjunkturampeln" weiterhin auf grün. Sowohl die aktuelle Lage als auch die Zukunftsaussichten konnten sich nach der leichten Delle des Vorjahres wieder verbessern. mehr...

© 2017 Creditreform Göttingen Bruns KG
Kontakt